Logo Aquatech GmbH

Lüftung

Nichts ist schlimmer, als wenn es in der eigenen Wohnung zieht, obwohl alle Fenster geschlossen sind. Man kann die Wohnung nach seinen individuellen Vorstellungen einrichten und perfekt gestalten - wohl fühlt man sich aber niemals, wenn man das Gefühl hat, dass ständig kalte Luft in die Wohnräume eindringt.

Wenn es um Gebäude, um kleine Häuser oder Wohnungen geht, spricht man oft vom Heizungssystem, von den Möbel, aber selten von der Lüftung und Dämmung. Dabei sind diese beiden Kriterien sehr wichtig und gewährleisten den Wohnkomfort. Einerseits muss gedämmt werden, damit die Wohnräume abgedichtet sind und Zugluft vermieden wird. Andererseits muss gelüftet werden, damit der nötige Luftaustausch erfolgen kann.

Bei der Dämmung muss der Status Quo geprüft werden - sind die Wände dicht? Gibt es Löcher in der Außenwand, gibt es Ritze, durch die kalte Luft im Winter eindringen kann? Umgekehrt ist bei der Lüftung die Frage zu stellen, ob nicht eine Abluftanlage zum Einsatz kommen könnte.

Denn das Grundproblem bei der Lüftung ist folgendes: man sollte eigentlich alle zwei Stunden lüften, um den Luftaustausch zu gewährleisten. Da viele Leute aber den ganzen Tag in der Arbeit sitzen, ist das nicht möglich. Eine Lüftungsanlage könnte diese Aufgabe übernehmen.

Wir informieren Sie gerne über die technischen Möglichkeiten!

(c) Aquatech GmbH, 1200 Wien, Klosterneuburger Straße 85, Tel. +43 1 33 21 766, Fax +43 1 33 22 398, Email: