Logo Aquatech GmbH

Gebäudesanierung

Mit der Anschaffung eines Hauses ist es nicht getan. Das Haus arbeitet und muss im Laufe der Jahre modernisiert und saniert werden. Das ist nicht nur eine Notwendigkeit im Sinne der Sicherheit und damit das Gebäude weiterhin schön aussieht, sondern vor allem auch eine wirtschaftliche Fragestellung.

Denn je länger ein Haus im Einsatz ist, umso mehr Bedarf besteht, die Dämmung zu prüfen und zu verbessern und vor allem verändert sich auch das Wissen und die Technologie bei der Wärmedämmung und beim Energiebedarf. Tatsächlich können mit einer sogenannten thermischen Sanierung Häuser zu richtige Sparbüchsen umfunktioniert werden, weil man je nach Zustand des Gebäudes vor der Sanierung bis zu 50 oder manchmal sogar mehr Prozent an Energie einsparen kann.

Damit ist die Gebäudesanierung zwar eine Investition, die sich aber zigfach rechnet. Im Rahmen der Gebäudesanierung sind viele Faktoren zu berücksichtigen. Dazu zählt die Überprüfung der Hausmauern, die Dämmung im Dach, die Beschaffenheit im Keller aber auch die Technik, die im Haus bisher verwendet wurde. Wie wurde geheizt, welche Heizmethode wurde angewandt? Können alternative Energien zum Einsatz gebracht werden?

Diese und weitere Fragen auch in puncto Lüftung werden bei der Gebäudesanierung berücksichtigt. Wenn Sie Interesse haben, beraten wir Sie gerne!

(c) Aquatech GmbH, 1200 Wien, Klosterneuburger Straße 85, Tel. +43 1 33 21 766, Fax +43 1 33 22 398, Email: